Sehr geehrte Helgoländer Kundinnen und Kunden,

wir teilen Ihnen mit, dass mit Wirkung ab 1. Oktober 2019 der Arbeitspreis für Fernwärme von 98,00 € auf 103,00 € / MWh erhöht wird. Die Grundpreise erhöhen sich ebenfalls wie folgt:

unter 350 ltr / hvon 587,00 € auf 640,00 € / Jahr
350 - 550 ltr / hvon 857,00 € auf 934,00 € / Jahr
Über 550 ltr / hvon 1.468,00 € auf 1.600,00 € / Jahr

Bei der Installation der Hausübergabestationen wurde für jede Heizungsanlage von den VBH eine individuell auf den Bedarf abgestimmte Durchflussmenge eingestellt. Diese Durchflussmenge bestimmt die Heizleistung der Anlage. Der Grundpreis wird nach dieser Leistung bemessen. Bitte beachten Sie unser neues Preisblatt.

Herzlich willkommen

bei der Versorgungsbetriebe Helgoland GmbH, einem Unternehmen der Gemeinde Helgoland und der Hanse Werk AG.

Kontakt

Kurpromenade 1410
27498 Helgoland
Tel. 04725/818-0

Daten und Fakten

Zum Betrieb unserer effizienten Heizkessel verwenden wir ausschließlich schwefelarmes Heizöl extra leicht. Wir kümmern uns um 15 km Trinkwassernetz, 17,5 km Fernwärmenetz und ein Vielfaches an Stromkabeln (im Auftrag der Schleswig-Holstein Netz AG). Zur Einhaltung des Eichgesetzes wechseln unsere Mitarbeiter jedes Jahr über 600 Wasser-, Wärme- und Stromzähler.

Neben vielen elektrotechnischen und Metallberufen bilden wir auch Fachkräfte für Wasserversorgungstechnik und Kaufleute für Büro-Organisation aus.

Leistungen

Jährliche Lieferleistung der Versorgungsbetriebe Helgoland GmbH:

Trinkwasser

130.000 m³
bestes Trinkwasser

Fernwärme

22.000 MWh
Fernwärme

Darüber hinaus übernehmen wir die technische Betriebsführung, die Wartung und anfallende Reparaturen von ca. 15 km Stromnetz der Schleswig-Holstein Netz AG. Außerdem sind wir in der Lage, sofort 4,3 MW Notstrom zu liefern.